Baileigh Bohr-Fräsmaschine VMD-30VS

3.337,90 EUR

inkl. Versandkosten

Lieferzeit:
1-2 Werktage

beschreibung

Baileigh Bohr-Fräsmaschine VMD-30VS

Beschreibung

Wenn zwei verschiedene Funktionen in einer Maschine zusammengeführt werden sollen, muss der Konstrukteur darauf achten, dass die besten Funktionen der ursprünglichen Maschinen nicht verloren gehen.

Ein Paradebeispiel hierfür ist die Bohr-Fräsmaschine VMD-30VS von Baileigh Industrial.

Sie verknüpft die erfolgreiche Bohrmaschine DP-1250VS mit einem 730 mm x 210 mm großen Frästisch.

Dies ist die ideale Bohr-Fräsmaschine für alle Metallbearbeitungsbetriebe und Ausbildungseinrichtungen, die zwar Platz sparen, aber nicht auf Ausstattungsmerkmale verzichten wollen.

Die VMD-30VS ist eine Bohr-Fräsmaschine mit Wechselrichterantrieb und variabler Drehzahl, die mit 230 Volt-Einphasenstrom betrieben wird.

Der Delta®-Wechselrichter ermöglicht die variable Einstellung der Drehzahl in einem Bereich von 0 bis 2500 U/min.

Mit der richtigen Drehzahl wird das Werkzeug geschont und die Schnittqualität gesteigert – und letzten Endes wertvolles Geld gespart.

Die für das Fräsen notwendige Festigkeit erhielt die VMD-30VS durch eine Konstruktionsänderung:

Die Säule der DP-1250VS wurde gekürzt und durch einen gusseisernen Sockel ersetzt.

Die gesamte Maschine sitzt somit auf einem Grundgestell aus Metall, das zudem mit einer Flutkühlung ausgestattet ist und ebenfalls zur langen Lebensdauer des Werkzeugs beiträgt.

Artikelnummer VMD-30VS
Tischmaße (L x B) 730 x 210 mm
Motorleistung 1,5 kW
Verfahrweg X-Achse 368 mm
Verfahrweg Y-Achse 170 mm
Abstand Spindel - Tisch 500 mm
Spindeldrehzahl 80 bis 3800 1/min
Spindelaufnahme MK 3
Gewindebohrleistung 16 mm
T-Nutengröße 16 mm
Betriebsspannung 230 V, 50 Hz, 1-phasig
Versandgewicht 280 kg
Bohrleistung 10 mm
Spindelweg 150 mm
Versandabmessungen (L x B x H) 1524 x 1120 x 1728 mm